Tag der offenen Tür

Am vergangenen Samstag luden Lehrer*innen und Schüler*innen der Polytechnischen Schule Köflach wieder dazu ein, sich von den vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten in den fünf Fachbereichen zu überzeugen. Dabei durften sie sich über reges Interesse seitens der Besucher*innen freuen und bei gemütlicher Atmosphäre ihre Schule präsentieren.

Von „unserer Schule“ sprechen offenbar vor allem jene Jugendlichen regelmäßig, die sich bereiterklärten, ihre Fachbereiche an einem Samstag vorzustellen.

Dafür bedanken wir uns hiermit herzlich!

(c) Bernhard Pukl

Das, was es im Rahmen dieses interessanten Vormittags zu sehen gab, vermochte absolut zu überzeugen und die Polytechnische Schule als jene zukunftsorientierte Institution zu präsentieren, die sie nun einmal ist! Neben den großartigen Köstlichkeiten, die in der Schulküche angeboten wurden, den kosmetischen und pflegetechnischen Fähigkeiten unserer Schüler*innen des Fachbereichs Dienstleistungen, Gesundheit & Soziales, den fleißigen Präsentatoren des Fachbereichs Handel/Büro sowie dem emsigen Treiben in unseren Werkstätten waren vermochte gegen Ende des Vormittags auch die traumhafte Siegesfahrt Matthias Mayers auf der Streif für allgemeine Begeisterung zu sorgen. 😉

Interessierte Schüler*innen haben am 28. Jänner noch die Möglichkeit, uns einen Besuch abzustatten und die Schule in „Vollbetrieb“ kennenzulernen! 

Kommentare sind geschlossen.